Course Image

GENDER*TALK #2

Wissenswertes rund ums Gendern

Kostenlose Webinare

GENDER*TALK – online und kostenlos

Beim GENDER*TALK erfahren Sie in einer kurzen Web-Session viel Wissenswertes rund ums Gendern – speziell in Unternehmen. Und Sie können sich mit den anderen Teilnehmenden mal richtig aussprechen. Natürlich komplett kostenfrei, ist doch klar.

Wann: 05.07.2022 | 11:00 – 11:30 Uhr

Wo: Online (via MS Teams)

Wer: alle, die Lust und Zeit haben

Anmeldung: Melden Sie sich ganz einfach unten in der grünen Box mit Ihrer E-Mail Adresse an.

05/07/2022
11:00
  • Kurs Information

Online-Seminar mit Corinna Wälz und Oliver Haug

Themenschwerpunkte

  • Wissenswertes rund ums Gendern – speziell in Unternehmen.
  • nützliche Tipps für ganz praktische Fragestellungen im Gender-Alltag.

Wer sollte teilnehmen

Marketing-Verantwortliche aus allen Branchen

Ablauf des Online-Seminars

Nachdem Sie sich unten mit Ihrer Mail-Adresse eingetragen haben, erhalten Sie E-Mail mit allen notwendigen Zugangsdaten. Am besagten Tag loggen sich bequem in den virtuellen Seminarraum ein und schon geht’s los. Ihre Teilnahme für dieses Online-Seminar ist kostenlos.

Wir empfehlen folgende Technik

  • Laptop, Rechner oder Tablet mit stabiler Internetverbindung
  • Die Software MS Teams (wir empfehlen Ihnen, die Desktop-Version auf Ihrem Computer zu installieren)
  • Eine funktionierende Webcam (Sie können die Webcam natürlich auch ausgeschaltet lassen)
  • Ein Headset oder ein Mikrofon

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an:
Sie erhalten eine E-Mail mit dem Link zum Webinar. Mit der Anmeldung zu einem kostenlosen Webinar akzeptieren Sie unsere AGB und Datenschutzbestimmungen. Ihr E-Mail-Adresse wird automatisch in den Newsletter-Verteiler aufgenommen. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
E-Mail ist erforderlich
Absenden
Vielen Dank! Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang
speaker photo
Corinna Wälz
Leiterin Text und Redaktion - H&H Communication Lab GmbH:

Corinna Wälz entwickelt und realisiert Sprachkonzepte und -projekte für Unternehmen und schult deren Mitarbeiter*innen in Workshops und Seminaren. Die Germanistin ist Spezialistin für Corporate Language und Unternehmenskommunikation.